Lehrwesen KHV Dithmarschen

Auszug aus der Satzung:

§ 38 Lehrwart / Lehrstab

Für das Lehrwesen zeichnet der Lehrwart verantwortlich. Schwerpunktaufgabe des Lehrwesens ist die Aus- und Weiterbildung der Trainer und Fachübungsleiter. Der Lehrwart erstellt einen Jahresplan über Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Zur Durchführung der Maßnahmen bildet der Lehrwart einen Lehrstab. Die Mitglieder, die mindestens im Besitz der B-Trainer-Lizenz sein müssen, werden im Einvernehmen mit dem Vorstand durch den Lehrwart berufen. Der Schiedsrichterlehrwart ist Mitglied des Lehrstabes. Der Lehrwart setzt die Mitglieder des Lehrstabes bei Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für Trainer und Fachübungsleiter ein. Der Lehrwart kann für Maßnahmen des Lehrwesens bei Bedarf Referenten einsetzen, die nicht dem Lehrstab angehören. Die Vergütung dieser Referenten hat der Lehrwart mit dem Kassenwart des KHV abzustimmen.

Lehrwesen HVSH

Der Handballverband Schleswig-Holstein (HVSH) bietet eine Reihe von Aus- und Weiterbildungs- sowie Prüfungsveranstaltungen an:

Aus- und Weiterbildung HVSH-Lehrwesen

Bitte zur Anmeldung für die folgenden Aus- und Weiterbildungs-, sowie Prüfungsveranstaltungen die Teilnahmeerklärung des HVSH  verwenden und diese entweder per Email an die HVSH-Geschäftsstelle oder per Fax 0431 - 68 40 29 senden.